Einstieg in die Golf-Sucht

Golf wird als Sportart immer populärer. Auch in Deutschland steigt die Zahl der Golfer stetig an.

Gleichzeitig hat Golf immer noch ein elitäres Image und ist mit vielen Vorurteilen verbunden. So muss man angeblich reich sein, um dem Golfsport nachgehen zu können. Zum Glück stimmt das nicht mehr.

Auf dieser Seite finden Sie Informationen über den Golfsport (Einstieg, Ausrüstung etc.). Aber Achtung! Golf macht nachweislich süchtig.

Kosten?

Golf spielen kann man schon ohne Mitgliedschaft ab 10 Euro, z.B. auf öffentlichen Golfplätzen. Eine Club-Mitgliedschaft mit unbegrenztem Zugang zum Golfplatz fängt etwa bei 300 Euro im Jahr an. Weitere Informationen finden Sie unter Mitgliedschaft.

Golfschläger?

Natürlich braucht man zum Golfspielen zuerst einmal Golfschläger und einen Ball. Diese können eigentlich auf allen Golfplätzen ausgeliehen werden. Mehr...

Platzreife oder öffentlicher Golfplatz?

Um auf den großen und schönen Golfplätzen dieser Welt spielen zu können müssen Sie zuerst die sogenannte Platzreifeprüfung ablegen. Dafür sollte man zuvor etwas üben. Hierzu gibt es öffentliche Golfplätze oder entsprechende Übungseinrichtungen der Golfclubs, die qualitativ jedoch sehr unterschiedlich ausfallen. Weiter...

Mitgliedschaft im Golfclub?

Um die schönen Golfplätze dieser Welt spielen zu können, sollten Sie eine Clubmitgliedschaft vorweisen können. Alternativ gibt es auch noch die VCG (Vereinigung clubfreier Golfer). Möglichkeiten...

Grundlagen?

Ein paar Grundbegriffe sollte man kennen, um sich in der Welt des Golfsports zurechtfinden zu können. Begriffe...